top of page

Christoph Sinnen

Saxophon, Gitarre, Klavier

  • 1 Std
  • Brandenburger Platz

Beschreibung

Christoph Sinnen geboren am 3.April 1962 in München. Mit 10 Jahren lernte er Autofahren, da sein Vater Rennfahrer und Motorenbauer war. Mit 12 Jahren fing er an Gitarrenunterricht zu nehmen und gründete mit 13 seine erste Schulband. Mit 14 begann er semi-professionell in Tanz und Rockbands zu spielen. Mit 16 Film-Musik für einen Werbefilm der Deutschen Bundesbahn. Mit 17 nahm er Gitarrenunterricht bei dem Berklee Absolventen Ewald Nickel. Er studierte and der JAZZSCHOOL Munich bei Joe Haider, Hans Rettenbacher und Roman Schwaller. Im November 1982 siedelte er nach Berlin, wo er im Haus der Jugend Argentinische Allee in Berlin Zehlendorf als Musikworkshop-Leiter und Harmonielehre-Lehrer zu arbeiten begann. 1984 wurde er Saxophonist und Arrangeur des Tempodrom Ballroom Orchestras und arbeitete als Studiomusiker im Interzone Musikstudio. Von 1987 bis 2007 war er Saxophonleher an der Musikschule Berlin-Wilmersdorf. Von 1992 bis 2000 war er Saxophon Dozent und Interims-Leiter der Landes-Jugend Big Band Sachsen-Anhalt, sowie Dozent der Jazz und Rock Akademie Sachsen Anhalt. Im Jahre 2009 baute er sein eigenesTonstudio auf und produziert seitdem auch Musik und Sprachaufnahmen. Als Solist arbeitete er mit Nina Hagen, Johnnie Logan, Precious Wilson, The Inspirations sowie der Original Besetzung der Motown Band Four Tops u.v.a. Seit 2007 arbeitet er an verschiedenen privaten Musikschulen u.a. and der Musik- und Kunstschule Regenbogen in Blankenfelde in Brandenburg. Dort ist er Lehrer für Saxophon, Klarinette, Gitarre und Klavier und Tontechniker für die Livebühne und das Tonstudio und gibt Kurse in Meta-Musik.


Kontaktangaben

  • Brandenburger Platz 35, Blankenfelde-Mahlow, Deutschland

    03379 376874

    regenbogen-ev@t-online.de


bottom of page