top of page

Fr., 29. Nov.

|

Festsaal Grüne Passage

Ranz & May "Das Schwein bestimmt das Bewußtsein"

Wenn es demnächst wieder heißt: „Armut für Alle!“, dann können wir alten weißen Ossis nur milde lächeln – “Kennwa allet schon, hatt’n wa schoma!“

Ranz & May "Das Schwein bestimmt das Bewußtsein"
Ranz & May "Das Schwein bestimmt das Bewußtsein"

Zeit & Ort

29. Nov. 2024, 19:00 – 20:30

Festsaal Grüne Passage, Brandenburger Pl. 35, 15827 Blankenfelde-Mahlow, Deutschland

Über die Veranstaltung

Kartenvorbestellung unter 03379-376374

Wenn es demnächst wieder heißt: „Armut für Alle!“, dann können wir alten weißen Ossis nur milde lächeln – “Kennwa allet schon, hatt’n wa schoma!“

Allen zu spät Geborenen und Ur-Bundesbürgern sei gesagt, Sie brauchen überhaupt keine Angst zu haben – außer den üblichen saisonalen Ängsten natürlich. Frühjahr: Unwetter-Angst, Sommer: Klima-Angst, Herbst: Corona-Angst, Winter: Putin-Gas-Angst.

Wenn woke Rassenkundler*innen, sprachliche Umerzieher*innen und Gesinnungspolizist*innen das Sagen haben, na wennschon, dann flüstern wir halt wieder. Wer will sich schon als Demokratiefeind oder sonstwas-phob verdächtig machen?

Und auch im Lastenrad kann man guten Parkplatz-Sex haben. Wie? Das würde hier den Rahmen sprengen – es gibt ja schließlich 60 anerkannte Geschlechter.

Geben Sie Ihr ohnehin bald wertloses Geld für zwei Stunden Ranz und May aus! Die sagen Ihnen, wie man glücklich bleiben kann – solange sie sich noch erinnern…

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page